· 

Schreiende Sprachlosigkeit

Manchmal bin ich einfach nur sprachlos.

 

Manchmal erlebe, lese, höre oder sehe ich etwas, was mich komplett sprachlos macht für einige Zeit.

 

Wenn beispielsweise eine frei erfundene Wahrheit in die Welt kommt und zu der einzig wahren Wahrheit gemacht werden kann, ohne Widerspruch und ohne Gegenwehr, macht mich das sprachlos.

Ich habe dann keine Worte und bräuchte doch ganz dringend die Sprache, um meine Überraschung auszudrücken.

 

Ich bin dann sprachlos vor Ekel, Wut oder Fassungslosigkeit. Ich habe dann das dringende Bedürfnis zu sprechen, weil mir das so falsch erscheint und ich mich zur Wehr setzen will.

 

Diese Sprachlosigkeit fühlt sich hilflos an und ohnmächtig.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0