· 

Schlimmer geht´s immer

Nun wird also allen Ernstes diskutiert über den Ausweis. Über die Kennzeichnung, über die Armbinde, über den Stern.

 

Nun wird also wieder zunehmend gewarnt vor den Gefahren steigender "Fallzahlen" und vor Wellen und Wogen und Tod und Teufel und abgeraten wird von Auslandsreisen.

 

Nun wird also mitgeteilt, dass das Ganze noch bis März 2021 dauern müsse, noch sechs Monate. Mindestens.

Vor einigen wenigen Tagen hätte ich mich darüber noch empören können.

 

Heute denke ich, dass es vielleicht ganz gut wäre, wenn die scheinbar Mächtigen noch eine ordentliche Schippe drauflegen und richtig Gas geben, den Druck erhöhen, den Bogen weiter spannen.

 

Denn vielleicht muss es erst viel schlimmer werden, bevor es besser werden kann. Vielleicht muss es erst richtig schlimm werden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0