· 

Ja, was denn nun?

Mein Verdacht, dass die Frau nicht nur eine kleine Persönlichkeitsstörung haben könnte, sondern eine ernsthafte psychische Erkrankung, erhärtet sich gerade wieder einmal. Es passt schon ganz gut in das Gesamtbild, was sie da so auf welche Weise treibt, wie sie schwadroniert und was sie faselt.

Es erkennen wohl auch immer mehr Leute in ihrem Umfeld, dass Madame eine Schraube zu verlieren droht im ohnehin schon leicht derangierten Oberstübchen.

 

Aber lassen wir sie nun weitermachen, oder wie? Wird sie nun an die Kette gelegt oder was? Zwangsjacke - ja oder nein?

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0