Fragmente

Fragmente · 25. Mai 2022
Es ist nicht so, dass mir dazu nichts mehr einfällt, im Gegenteil. Es fällt mir sehr viel dazu ein, ich könnte den ganzen Tag schreiben, um es zu verarbeiten, mir die Finger wund tippen, um es zu dokumentieren. Ich könnte mir Finger und Seele wund schreiben über die Affenpocken und die Demokratie und den Rechtsstaat und die Meinungsfreiheit und die Massenpsychose und den Krieg und die Medien und die Zukunft der Gesellschaften und das digitalisierte Zentralbankgeld und den Zustand unserer...
Fragmente · 19. April 2022
Da macht sich wohl einer weiterer Skandal auf, der katholischen Kirche nicht am Gewande zu kratzen, ein weiterer Skandal von ungeheuerlicher Verderbtheit, aber geringer Wirkung auf Institut und Jünger der größten Verbrecherbande, die jemals auf diesem Planeten der organisierten Kriminalität nachging. Unter anderen berichteten WDR, Welt und Stern über die wieder einmal bekannt gewordenen unfassbaren Verfehlungen dieser kriminellen Sekte, die sich noch immer Kirche nennen darf und diverse...
Fragmente · 31. März 2022
Wenn man also einen robusten Magen hat, ist die Sendung "KONFRONTATION - Markus Feldenkirchen trifft Karl Lauterbach" auf Tagesschau24 https://programm.ard.de/TV/tagesschau24/Programmkalender/?sendung=287214680086 also wirklich etwas sehr Sehenswertes. Da wird es einem also wirklich bei bestem Willen und also bei gründlichster Unvoreingenommenheit schwer gemacht, einen in höchsten Maße unabhängigen und objektiven Journalismus noch in Abrede zu stellen.
Fragmente · 27. März 2022
"Wir werden von Clowns regiert, die von Affen kontrolliert werden." Ich habe keine Ahnung, woher der Spruch stammt, ich finde ihn witzig, weil er so pointiert auf den Punkt bringt, was viele Menschen seit ewigen Zeiten über die herrschenden Eliten wohl gedacht haben mögen - zumindest, falls eine Aufsicht oder Kontrolle überhaupt vorgesehen ist, mithin in den westlichen Gesellschaften der sogenannten Demokratien. Mittlerweile würde ich mir fast schon wünschen, dass es sich um Clowns und...
Fragmente · 24. März 2022
Interessant ist ja auch wieder folgende Entwicklung: Man bemerkt nun auch in den Mainstreammedien die unerwünschten Wirkungen der sogenannten Impfungen, wie etwa beim MDR: https://www.mdr.de/video/mdr-videos/c/video-607772.html Man bemerkt, dass Art und Umfang der Nebenwirkungen bislang meist völlig unbekannt sind, dass die Ärzte das alles nicht erklären können und dass Qualität und Quantität der zum Teil schweren und schwersten Schäden nicht zu den bisherigen Behauptungen der...
Fragmente · 22. März 2022
Angeblich werden sich nur 2 % der sogenannten Ungeimpften - also der rund 15 Millionen erwachsenen Bundesbürger, die bisher nicht an den Experimenten teilnehmen wollten - einer "Impfpflicht" beugen. 98 % der "Pieks"-Verweigerer wollen sich demnach auch nach Einführung einer gesetzlichen Verpflichtung zur Teilnahme an den gentechnischen Großversuchen nicht stechen lassen.
Fragmente · 09. März 2022
Die Zunahme von kardiovaskulären und neurologischen Erkrankungen in aller Welt ist eine auffällige Entwicklung nur in medizinischen Fachblättern. Mit unserer Gesundheit hat das nichts zu tun, das ist alles nur theoretisch, das alles ist keine weitere Beachtung wert, gehen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen. Überall auf der Welt steigen die Zahlen von medizinischen Notfällen und ungewöhnlichen Krankheitsbildern, aber das alles ist Zufall, diese seit einigen Monaten statistisch...
Fragmente · 07. März 2022
Ja, stimmt. Es könnte sicherlich so sein, dass ich mich in einen paranoiden Wahn hineingesteigert habe. Durch die anfänglichen Ängste werden Nachrichten und Meldungen dahingehend gefiltert, dass nur noch die eigenen Überzeugungen bestätigt werden, andere Ansichten werden peu à peu ausgeblendet, andere Möglichkeiten immer häufiger ausgeschlossen. Ja, stimmt. Es könnte tatsächlich so sein, dass ich mich in eine Filterblase hineingelesen habe. Durch die ersten Befürchtungen werden...
Fragmente · 19. Februar 2022
Bisher gilt hierzulande offiziell noch immer die ministeriale Ansage, die "Impfstoffe" seien mehr oder weniger nebenwirkungsfrei. Und das müsse man, wie der Gesundheitsminister höchstselbst es am 13.02.2022 in der ARD bei Anne Will mit allergrößter Überzeugungskraft tat, auch immer wieder sagen. Mehr oder weniger nebenwirkungsfrei erobern die "Vakzine gegen Covid-19" allerdings mittlerweile alle Rekorde der eher unerwünschten Arzneimittelwirkungen. Weltweit laufen gewaltige Datenmengen...
Fragmente · 09. Februar 2022
Gemäß § 4 Abs. 3 Heilmittelwerbegesetz (HWG) muss bei jeder Arzneimittelwerbung außerhalb der Fachkreise der Text "Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker" gut lesbar oder gut zu hören und von den übrigen Werbeaussagen deutlich abgesetzt verwendet werden, um die Konsumenten auf mögliche Risiken und Nebenwirkungen des beworbenen Heilmittels hinzuweisen. Bei den zurzeit laufenden Werbekampagnen für die sogenannte Impfung gegen...

Mehr anzeigen